AP 30/15 – bündige Fliesen & Fliesensockel, Massivbau, 2,4m

22,78 

8,39  / m

Verwendung im Ziegel-Massivbau für bündige Fliesensockel, mauerbündiger Fussleisten aus Naturstein oder zur Herstellung wandbündiger Fliesen (großflächig)

Product contains: 2,4 m

Artikelnummer: AP3015 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Aluminium Profil für wandbündigen Fliesensockel oder putzbündige Wandfliesen (großflächig).

Dieses Anputz-Profil erzeugt einen 15 mm Rücksprung in der Wand. In diesen Rücksprung können Beläge aus Fliesen, Naturstein, etc. eingeklebt werden. So wird ein mauerbündiger Anschluss von Sockelleisten oder Wandfliesen (z.B. auf 1,2 m Höhe) an die Putzfläche hergestellt.

Die Verwendung dieses Unterputz-Profils ist auf den Ziegelmassivbau beschränkt, d.h. Montage auf div Ziegel oder Beton.

Montage
Montage im Ziegelmassivbau mittels LINEA Systemkleber SK660 (Art Nr Sk660), Reichweite ca. 5 lfm MB60/15 / Kartusche.
Weitere bewährte Hilfsmittel sind Beilagplättchen, Holzkeile und Stahlnägel, erhältlich hier im Shop.

das AP 30/15 ist NICHT geeignet für
den Trockenbau: Für Fliesensockel im doppelt beplankten Trockenbau empfehlen wir das MB 60/15, (Art Nr MB6015).
Holzleisten: Für flächenbündige Sockelleisten aus Holzwerkstoffen empfehlen das MB 60/15, (Art Nr MB6015).

weitere Anwendungen für AP30/15
Herstellung einer Schattennut Im Bereich Boden/Wand-Anschluss
Sonstigen Einbauten wie wandbündige Spiegel, Schaltschränke, Heizungsverteilerkästen, etc.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,5 kg
Größe 2,4 × 0,015 × 0,03 m

Das könnte dir auch gefallen …